Willkommen bei brandtgrün,

der Bio-Gärtnerei mit frischen Wildkräutern 

 

Aktuell
Die Saison 2017 ist beendet. Die Kräuter sind in verdienter Winterruhe. Wir verschicken die ersten Kräuter wieder ab Mitte März. Bis dahin wünschen wir allen eine gute Zeit.

Stöbern Sie gern und intensiv auf unseren Seiten, bestellen Sie das Kräuterskript - aktuell verschicke ich das Skript über die Winterkräuter. Hoch interessant, weil auch im Winter findet man eine Menge essbarer und intensiver Kräuter in der Natur. Nebenbei gibt es zu dieser Zeit einige sehr leckere Pilze, die im Wald ganz leise vor sich hinwachsen. Und freuen Sie sich auf eine wieder grüne Saison 2018.

 

2017 - Saisonende 
Für alle, die einen besonderen Ausflug in unser grünes Refugium unternehmen möchten, haben wir wieder ab April 2018 geöffnet. Vielen Dank für ein wunderbares Miteinander, wertvolle Begegungen und anregende Gespräche. 

Mit dem neuen Jahr wird unsere Anlage, die im Juni 2017 zum Schaugarten in MV ausgezeichnet wurde, um einige Bereich reicher. 2018 kommen zu den vielen Kräuterbeeten schlicht gestaltete, effektive Hochbeete hinzu. Durch den vielen Regen der vergangnen Wochen und Monate ist bei mir der Wunsch entstanden, etwas mehr Wärme einzufangen, die Schnecken leichter absammeln zu können, das Wildgemüse auf Augenhöhe erleben zu dürfen und dem Besucher die Vielfalt der Gartenkultur auch anhand von Hochbeeten und spezieller Anbauweisen zu demonstrieren. Gleichzeitig tüfteln wir an machbaren Gewächshaus-Modellen. Eine Kombination aus freier Energie, Wasser und Grünem ist das Ziel - Aquaponik ist da eine feine Sache. Dabei kommen wir nicht umhin, den Teich zu entschlammen und neu zu gestalten. Eine Herausforderung, der sich kaum jemand gewachsen sieht, außer man verwendet schwere Technik. 

Natur ist eben nicht statisch, sondern immer in Bewegung; gemäß dem alten Heraklit: Panta rhei - alles fließt.


Für Garten- und Gorumetliebhaber gibt es auch 2018 wieder einiges zu entdecken: die Bewirtschaftungsweise ist komplett ökologisch und auf Garten- und Wildkräuter sowie auf Obst und Wildobst spezialisiert. In Deutschland ist die Art der Bewirtschaftung einzigartig.

In der Küche werden unsere Produkte frisch aus dem Garten zu roh-veganen und vegetarischen Köstlichkeiten verarbeitet.

Verschiedene Gartenräume laden dabei zum Verweilen ein und bringen Menschen miteindander ins Gespräch - ganz ohne facebook und Co - strahlungsarm und wlan-frei.

 

 

Mitten im Grünen im Nordwesten Mecklenburgs liegt unsere biologisch geführte Kräutergärtnerei mit integrierter Garten- und Baumschule. Hier bauen wir auf dem ehemaligen Pfarrhof in Börzow Kräuter, Heilpflanzen, Gemüse und Obst an. Neben der biologischen Produktionsweise legen wir Wert auf einen ganzheitlichen und umweltgerechten Ansatz. Deshalb kann es bei uns keine Massenware geben, sondern kleine Mengen in guter und robuster Qualität. In unserem veganen Gartencafé nebenan können Sie diese Schätze der Natur direkt verköstigen.

Praktikanten finden den Weg zu uns, um die einzigartige Bewirtschaftungsweise kennenzulernen. Der Ausbildungsbetrieb b r a n d t g r ü n fördert junge Leute. Darüber hinaus bieten wir grüne, praxisorientierte Seminare an, aktuell Obstbaumschnittkurse. Traditionell werden im Frühsommer und im Winter, wenn es nicht friert, die Obstbäume geschnitten. Warum und wie womit geschnitten wird, erfährt man hier. Auf den Stock gesetzt werden Wildobsthecken, Totholz entfernt; daraus entstehende Benjeshecken wachsen zu lebendigen Zäunen.

 

 
 

 

 

 

Wildkräuter-Versand

 

Neben einem Grundsortiment an verlässlichen Kräutern in ihrer Sortenvielfalt (z.B. Minze oder Lauch) finden Sie bei uns auch seltene Gartenkräuter sowie die besonders kraftvollen WildkräuterDiese wilde Kost ist zur Zeit im wahrsten Sinne in aller Munde. Immer mehr Menschen erfahren am eigenen Leib, dass Wildpflanzen genau die Nährstoffe liefern, die wir Menschen wirklich brauchen. Die schmackhaften Kräuter können Sie pur genießen oder einfach mit einem Salat kombinieren. Erfahren Sie mehr über Energie und Lebensfreude durch Wildkräuter! Sie werden begeistert und verwundert sein. Für alle, die nicht selbst sammeln möchten oder können, bieten wir einen unkomplizierten Versand an.

>> HIER BESTELLEN <<

  

 

Wir feiern den Alge-Tag
  

Der Sommer endet und der Herbst beginnt. 
Daher feiern wir am 22. September 2017 den ersten
ALLE-LIEBEN-GESUNDES-ESSEN-TAG,
kurz Alge-Tag.  

Zur Feier des Tages gibt es in meinem Gartencáfe ein exklusives 
4-Gänge-Rohkost-Dinner, zu dem Sie sich gerne jetzt schon anmelden können.
Tickets gibt es nur hier: tinyurl.com/alge-tag
 

Das Dinner beginnt um 18:00 Uhr und kostet € 39,00 pro Person
zzgl. € 2,60 Buchungsspesen und Getränke.
 

 

>> WEITERE TERMINE <<

 

 

 

Bio-Landpartie

Am Samstag, dem 23.09.2017, folgt landesweit die Biolandpartie. Dafür öffnen wir von 10.00 bis 17.00 Uhr die Tore: die Bio!Kräutergärtnerei, der Schaugarten, Gartencafé und Bistro stehen in dieser Zeit für Sie offen. 

Lassen Sie sich ein auf unser grünes Paradies, in dem wir zeigen, wie Biogärtnern im kleinen und im größeren Stil funktionieren kann. Neben einer Auswahl an Kräutern bieten wir rechtzeitig zur Pflanzzeit auch viele essbare Stauden für den Garten an.

Im Gartencafé verwöhnen wir Sie an diesem Wochenende mit unseren leckeren Kuchen und Torten - zuckerreduziert, vegan oder auch rohköstlich.

 

 

 

 

Gesunde Säfte 

 

Februar 2017: Allein das Wetter ist seit Mitte Februar so fantastisch, dass ein großes Blühen und Wachsen im Garten nicht nur zu sehen, sondern fast zu hören ist. Das grasgrüne Getreide wächst fleißig und liefert seit Februar im Freiland ausreichend Grün, um leckere Shots und Säfte herzustellen. Wir liefern diese erquickend frischen und gesunden Säfte auch zu Ihnen nach Hause!

Neben einem hohen Grasanteil mischen wir die pure Kraft der Wildkräuter hinzu, so dass man fantastisch ausleitet, fastet oder auch entgiftet und dabei gleichzeitig den Körper auf hohem Niveau vitalisiert. Mehr ist im Frühjahr auf so einfache und effektive Weise kaum machbar. Sanftes Detox auf natürliche und leckere Art!

 >> HIER BESTELLEN <<

 

 

 

 

Lernen fürs Leben:
Wir suchen Mitarbeiter

 

Wer Lust und Ideen im young-food-Bereich hat, ist bei uns herzlich eingeladen, eigene Projekte zu entwickeln und sich in unser junges Team mit einzubringen. Ob in der Küche oder in der Kräutergärtnerei - wir können helfende Hände gebrauchen. Stundenweise oder als Praktikum, auch unter gartentherapeutischer Anleitung, es ist ganz viel Gutes am Entstehen und etliches zu tun.

Wir bieten Interessierten jeden Alters einen Einblick in ein sehr nachhaltiges und naturverbundenes Leben. Gern bieten wir zudem Fachleuten an, sich mit uns eine sozio-kulturelle Gemeinschaft aufzubauen und dabei in die eigene Exitenz zu gehen. 

  

 

 

Wir freuen uns auf Sie
Kristin Brandt & Team

 

brandtgrün | Inh. Dipl. ing. hort. Kristin Brandt  |  Tel. 03881 715730